Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

E-Mobilität

Strom "tanken" zu Hause

Elektrofahrzeuge können an jeder haushaltsüblichen Steckdose geladen werden, dies dauert allerdings 12 Stunden und länger. Schneller geht es an speziell für die Elektromobilität entwickelten Ladepunkten. Viele Nutzer laden daher ihre Fahrzeuge zu Hause an eigenen Wallboxen.

Wallboxen mit einer Ladeleistung von 11 kW können Sie auch bei Ihren Stadtwerken erhalten. Fordern Sie hier ein unverbindliches Angebot an!

Angebot anfordern

Strom "tanken" bei den Stadtwerken Wülfrath

Die Stadtwerke Wülfrath betreiben auf der Wilhelmstr. 21 eine öffentliche E-Ladesäule mit zwei Anschlüssen mit jeweils 22 kW. 

Zur Zeit ist steht die Ladesäule allen E-Auto-Nutzern kostenlos zur Verfügung.

Ihre Ansprechpartnerin:

Frau Julia Raab

02058 / 903 - 124

Kontakt

Kontakt
Wir beachten Ihre Privatsphäre
Datenschutzhinweis