Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Rechnungserklärung

Seite 1

1. Kundennummer

Mit Ihrer Kundennummer können unsere Mitarbeiter Ihre Daten bei Rückfragen oder Zahlungen schnell und zuverlässig finden. Die Möglichkeit einer Verwechslung wird somit ausgeschlossen. Ihre Kundennummer dient also Ihrer Legitimation und ist daher bei jeglichen Anliegen immer anzugeben.

2. Rechnungsnummer

Hier finden Sie die Rechnungsnummer. Bitte geben Sie diese Nummer im Gespräch mit uns an, damit wir uns eindeutig auf eine bestimmte Rechnung beziehen können.

3. Abrechnungszeitraum

Unter diesem Punkt finden Sie den Zeitraum, für den wir Ihre Rechnung erstellt haben.

4. Nettobetrag

Dies sind die Energiekosten für Ihre Gas- und Wasserlieferung im angegebenen Abrechnungszeitraum ohne Umsatzsteuer angegeben.

5. Umsatzsteuer

Es ist gesetzlich vorgeschrieben, die auf den Nettobetrag erhobene Umsatzsteuer getrennt aufzuführen. Sie beträgt zurzeit für Erdgas 19%, Trinkwasser wird als Lebensmittel mit 7% besteuert

6. Bruttobetrag

In dieser Spalte werden je Energieart der Nettobetrag und die Umsatzsteuer zu einem Gesamtbetrag zusammengefasst.

7. Gesamtbetrag

Der Gesamtbetrag ist die Summe der einzelnen Bruttobeträge und entspricht Ihren tatsächlichen Erdgas- und Wasserkosten für den Abrechnungszeitraum.

8. Bezahlte Abschläge

Hier finden Sie die Summe aller für das Verbrauchsjahr gezahlten Beträge.

9. Zwischensumme

Die Differenz zwischen Gesamtbetrag und den geleisteten Zahlungen wird zu einer Zwischensumme zusammengefasst.

10. Forderung bzw. Guthaben

Der erste Abschlag für die kommende Abrechnungsperiode wird mit der Zwischensumme verrechnet. Es ergibt sich ein Guthaben, welches wir an Sie auszahlen oder eine Forderung, die von Ihnen zu begleichen ist.

11. Fälligkeitsdatum

Zu diesem Termin wird das Guthaben/ die Forderung fällig und verrechnet. Das heißt, dass wir Ihnen eine eventuelle Gutschrift überweisen oder im Falle einer offenen Forderung den Betrag von Ihrem Konto einziehen, sofern uns eine Einzugsermächtigung vorliegt. Andernfalls ist dieser Betrag von Ihnen zu überweisen.

12. Neuer Abschlag 

Auf der Basis Ihres bisherigen Verbrauchs berechnen wir, wie viel Erdgas und Wasser Sie voraussichtlich im kommenden Jahr verbrauchen werden. Daraus ermitteln wir einen Abschlagsbetrag, der monatlich in der nächsten Abrechnungsperiode fällig wird.

13. Termine für die künftigen Abschläge

Hier finden Sie alle Termine, zu denen im kommenden Abrechnungsjahr Ihre Abschlagszahlungen fällig sind.

Seite 2

14. Verbrauchsermittlung Gas

In diesem Abschnitt finden Sie alle Angaben darüber, auf welcher Grundlage wir Ihren Erdgasverbrauch für den entsprechenden Abrechnungszeitraum ermittelt haben. Dafür benötigen wir den Zählerstand zu Beginn und zum Ende der Abrechnungsperiode und errechnen damit Ihren Verbrauch. Bei unterjährigen Ereignissen, wie beispielsweise der Mitteilung eines Zählerstandes oder einer Änderung der Preisbestandteile erfolgt eine Abgrenzung Ihres Verbrauches auf die Zeit vor der Änderung und auf die Zeit danach. Sofern uns zu diesem Zeitpunkt kein Zählerstand vorliegt, wird der auf einen Zeitraum entfallende Verbrauch auf Basis Ihrer Verbrauchswerte rechnerisch ermittelt. Wir verfahren in gleicher Weise, wenn uns zum Termin der Jahresabrechnung keine abgelesenen oder von Ihnen übermittelten Zählerstände vorliegen. Natürlich können Sie Ihre Zähler auch ablesen und uns die Werte mitteilen. Anhand der Hochzahl erkennen Sie, welche Form der Datenermittlung der Verbrauchswerte stattgefunden hat: durch unsere Ablesung, Ihre Mitteilung oder eine Schätzung.

15. Gesamtverbrauch Gas

Der Gesamtverbrauch Gas wird in kWh ausgewiesen. Hierfür wird ihr Verbrauch in m³, welcher sich aus der Differenz des Anfangszählerstandes zum Endzählerstand der Abrechnungsperiode ergibt, mit dem Abrechnungsbrennwert und der Zustandszahl multipliziert.

16. Betragsermittlung Gas

Auf der Grundlage der Verbrauchsermittlung wird der Rechnungsbetrag in Euro errechnet. Ihr Erdgasverbrauch wird mit dem Arbeitspreis multipliziert und anschließend der Grundpreis hinzu addiert. Ihnen wird der Gesamtwert zuerst als Nettobetrag und danach zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer von 19% als Bruttobetrag ausgewiesen.

17. Ausweis Netzentgelt Gas

Hier sehen Sie die in Ihrem Nettobetrag enthaltenen Entgelte für den Netzbetrieb sowie Steuern und Abgaben.

Seite 3

18. Verbrauchsermittlung Wasser

In diesem Abschnitt finden Sie alle Angaben darüber, auf welcher Grundlage wir Ihren Wasserverbrauch für den entsprechenden Abrechnungszeitraum ermittelt haben. Dafür benötigen wir den Zählerstand zu Beginn und zum Ende der Abrechnungsperiode und errechnen damit Ihren Verbrauch. Bei unterjährigen Ereignissen, wie beispielsweise der Mitteilung eines Zählerstandes oder einer Änderung der Preisbestandteile erfolgt eine Abgrenzung Ihres Verbrauches auf die Zeit vor der Änderung und auf die Zeit danach. Sofern uns zu diesem Zeitpunkt kein Zählerstand vorliegt, wird der auf einen Zeitraum entfallende Verbrauch auf Basis Ihrer Verbrauchswerte rechnerisch ermittelt. Wir verfahren in gleicher Weise, wenn uns zum Termin der Jahresabrechnung keine abgelesenen oder von Ihnen übermittelten Zählerstände vorliegen. Natürlich können Sie Ihre Zähler auch ablesen und uns die Werte mitteilen. Anhand der Hochzahl erkennen Sie, welche Form der Datenermittlung der Verbrauchswerte stattgefunden hat: durch unsere Ablesung, Ihre Mitteilung oder eine Schätzung.

19. Gesamtverbrauch Wasser

Der Gesamtverbrauch Wasser wird in m³ ausgewiesen. Dieser ergibt sich aus der Differenz des Anfangszählerstandes zum Endzählerstand der Abrechnungsperiode.

20. Betragsermittlung Wasser

Auf der Grundlage der Verbrauchsermittlung wird der Rechnungsbetrag in Euro errechnet. Ihr Wasserverbrauch wird mit dem Arbeitspreis multipliziert und anschließend der Grundpreis hinzu addiert. Ihnen wird der Gesamtwert zuerst als Nettobetrag und danach zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer von 7% als Bruttobetrag ausgewiesen.

Seite 4

21. Verbrauchsvergleich Gas

Hier finden Sie den Gasverbrauch der aktuellen Abrechnung sowie den Verbrauch der letzten Abrechnung gegenübergestellt, sowie durchschnittliche Vergleichswerte.