Um unsere Website optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies sowie zu Ihrem Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Dezemberhilfe: Bundestag hat die Soforthilfe für Gaskunden beschlossen

Die Bundesregierung hat die erste Stufe der Gaspreisbremse mit Entlastungen in diesem Winter freigegeben. Die sogenannte Dezember-Hilfe soll als Brücke zur geplanten zweiten Stufe, der eigentlichen Gaspreisbremse, dienen. Gaskunden können die Zahlung für Dezember auf null setzen oder diese mit der nächsten Gas-Abrechnung erstatten lassen. Wie das funktioniert, erklären wir Ihnen im Folgenden:

Was ist bei der Einmalzahlung im Dezember zu beachten?

  • Die Einmalzahlung bezieht sich nur auf Ihre Gaskosten. Bitte zahlen Sie die Abschläge für Frisch- und Abwasser weiter, um hier nicht in Rückstand zu geraten.

 

Was muss ich tun, um die Entlastung für Dezember zu erhalten?

  • Wenn Sie uns eine Einzugsermächtigung gegeben haben, brauchen Sie nichts zu unternehmen. Wir werden den Gasabschlag im Dezember nicht einziehen.
  • Wenn Sie einen Dauerauftrag eingerichtet haben, reduzieren Sie ihn bitte für Dezember um die Höhe Ihres Gasabschlags. Falls Sie das vergessen oder es nicht rechtzeitig schaffen: Wir schreiben Ihnen die zu viel geleistete Zahlung gut – und verrechnen Sie über Ihre Jahresrechnung, die Sie im Januar 2023 erhalten werden.
  • Wenn Sie Ihre Überweisung monatlich selbst vornehmen, reduzieren Sie Ihre Zahlung bitte für Dezember um die Höhe Ihres Gasabschlags. Falls Sie das vergessen oder es nicht rechtzeitig schaffen: Wir schreiben Ihnen die zu viel geleistete Zahlung gut – und verrechnen Sie über Ihre Jahresrechnung, die Sie im Januar 2023 erhalten

 

Wie errechnet sich der Betrag für die Einmalzahlung?

Die Bundesregierung hat die Berechnung so festgesetzt: 1/12 Ihres Jahresverbrauchs multipliziert mit dem Arbeitspreis für Gas, wie er im Dezember 2022 für Sie gilt. Dazu kommt 1/12 des Grundbetrages, wie ihn Ihr Gastarif vorsieht.

Mein diesjähriger Jahresverbrauch steht noch gar nicht fest – kann ich die Höhe der Dezemberhilfe steigern, indem ich jetzt noch meinen Abschlag erhöhe?

Nein. Die Höhe der Einmalhilfe im Dezember richtet sich nach einer Prognose über Ihren diesjährigen Gasverbrauch. In sie fließen zahlreiche Aspekte ein, um einen realistischen Wert zu erhalten – etwa Ihr Vorjahresverbrauch, Witterungsgegebenheiten, bauliche Energieeffizienzmaßnahmen und vieles mehr.

 

Buchhalter/in in Teilzeit gesucht

Die Stadtwerke Wülfrath sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w/d) in der Buchhaltung in Teilzeit. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte folgender Stellenausschreibung:

Stellenausschreibung

Die größte PV-Anlage NRWS entsteht in Wülfrath!

BEOS Logistics, Member of Swiss Life Asset Managers, und die Stadtwerke Wülfrath haben heute einen langfristigen Vermietungsvertrag für das Dach der neuen Logistikanlage in Wülfrath unterzeichnet. Bei der Unterzeichnung auf der Baustelle waren die Geschäftsführung der BEOS Logistics, die Geschäftsführung der Stadtwerke Wülfrath, Dr. Heiko Schell, der Bürgermeister von Wülfrath, Rainer Ritsche, sowie der Vorsitzende der Gesellschafterversammlung der Stadtwerke Wülfrath, Claus Leifeld, anwesend, um diese zukunfts-weisende Zusammenarbeit zu feiern.

In Wülfrath, östlich von Düsseldorf, entstehen auf einem ca. 100.000 Quadratmeter großen Gelände in der Henry-Ford II-Straße fünf Gewerbe- und Logistikhallen mit zusammen mehr als 50.000 Quadratmetern Mietfläche. Der Abschluss der Bauarbeiten wird für das Frühjahr 2023 erwartet.

„Nachdem wir das Gebäude bereits vor der Fertigstellung vollständig vermietet haben, haben wir nun auch für unsere Dachfläche einen starken Mieter gefunden, der unsere ohnehin schon vertrauensvolle und zukunftsorientierte Partnerschaft mit der Stadt Wülfrath weiter stärkt“, sagt Ingo Steves, Managing Partner von BEOS Logistics. „Dies zeigt einmal mehr die Attraktivität unserer Strategie von nachhaltigen Entwicklungen, die in Zeiten wie diesen wichtiger denn je ist“, so Steves.

Auch Herr Dr. Schell, Geschäftsführer der Stadtwerke Wülfrath, betont: „Wir sind sehr froh und stolz, dass wir als lokales Unternehmen mit BEOS Logistics eine langfristige Mietvereinbarung für die Dachfläche der neuen Logistikanlage vereinbaren konnten. Die Stadtwerke werden auf der Dachfläche im kommenden Jahr die derzeit größte Aufdach-PV-Anlage in NRW mit einer Leistung von rund 4.300 KWp realisieren. Dies ist für alle Beteiligten ein echtes Leuchtturmprojekt. Die Anlage besteht aus knapp 11.000 PV-Modulen, mit denen wir zukünftig ca. 1.400 Haushalte, dies entspricht rund 15% aller Haushalte in Wülfrath, mit grünem Strom versorgen und mit denen wir 1,2 Mio. kg CO2 pro Jahr in Wülfrath einsparen können. Für die Stadtwerke und die Stadt Wülfrath ist dies wesentlicher Schritt in eine klimaneutrale Zukunft.“

„Der Neubau setzt neue Standards in Sachen nachhaltiger Logistikanlagen und wir freuen uns sehr, dass wir mit den Stadtwerken Wülfrath einen langfristigen Mieter für unsere Dachfläche gewinnen konnten, der unseren starken Fokus auf Nachhaltigkeit teilt“, betont Alexander Schmid, Head of Development BEOS Logis-tics. Auch darüber hinaus wird umfassend in die Nachhaltigkeit der Immobilie investiert. Insgesamt wird das Zertifikat BREEAM Excellent angestrebt.

Der Bürgermeister der Stadt Wülfrath, Rainer Ritsche, begrüßt die neue Kooperation: „Diese neue und nachhaltige Partnerschaft unterstreicht einmal mehr die gute Zusammenarbeit mit BEOS Logistics und setzt neue Maßstäbe, nicht nur im Hinblick auf die Vorteile für den Wirtschaftsstandort, sondern auch für die regenerative Energieversorgung in Wülfrath und der Region.“

Warum Stadtwerke Wülfrath

Faire Preise

Wir bieten Ihnen attraktive Preise zu fairen Bedingungen.

Persönlich & Nah

Unsere erfahrenen Mitarbeiter im Kundencenter sind für Sie da.

Regional

Die Stadtwerke Wülfrath ist 100%ige Tochter der Stadt Wülfrath.

Leistungsangebote

Neander Energie
Naturstrom muss nicht teuer sein! Zuverlässig und sicher.
Details