Um unsere Website optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies sowie zu Ihrem Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wasserpreise online

Unsere Tarife

Allgemeine Preise Trinkwasser und Schmutzwassergebühren

Die Trinkwasserpreise der Stadtwerke Wülfrath wurden zuletzt zum 01.04.2017 angepasst, die Schmutzwassergebühren der Stadt Wülfrath zum 01.01.2022.

Preise gültig ab: 01.04.2017, Umsatzsteuer: 7%

Diesen Bereich der Stadtwerke Wülfrath betreut für Sie:

Die zentrale Kundenbetreuung

02058 / 903 -135 / -136

I. Arbeitspreise

  netto €/m³ brutto €/m³
Arbeitspreis 1,80 1,93

II. Grundpreise

1. Grundpreise nach Größe des Zählers:

  jährlich Netto in € Brutto in €
mit Dauerdurchfluss (Q3) 4 m³/h   140,00 149,80
mit Dauerdurchfluss (Q3) 10 m³/h   280,00 299,60
mit Dauerdurchfluss (Q3) 16 m³/h   378,00 404,46
mit Dauerdurchfluss (Q3) 25 m³/h   1.078,00 1.153,46

2. Grundpreise für Verbundzähler:

  jährlich Netto in € Brutto in €
mit Dauerdurchfluss (Q3) 25 m³/h   1.078,00 1.153,46
mit Dauerdurchfluss (Q3) 63 m³/h   1.078,00 1.153,46
mit Dauerdurchfluss (Q3) 100 m³/h   1.750,00 1.872,50
mit Dauerdurchfluss (Q3) 250 m³/h   1.750,00 1.872,50

3. Grundpreise für Standrohrzähler:

      Netto/jährlich in € Brutto/jährlich in €
Standrohrzähler     1.080,00 1.155,60

4. Grundpreise für Bauwasserzähler:

      Netto/jährlich in € Brutto/jährlich in €
Bauwasserzähler     600,00 642,00

Wasserpreise

Hier finden Sie unser aktuelles Preisblatt zum Download:

In diesen Preisen sind die Konzessionsabgaben enthalten.

Wasserabnahmen vor und nach der Preisänderung werden nach Zeitanteilen aufgeteilt und abgerechnet. Jahreszeitliche Verbrauchsschwankungen werden hierbei berücksichtigt.

Schmutzwasser

Im Auftrag der Stadt Wülfrath erheben die Stadtwerke Wülfrath GmbH von den Kunden, deren Grundstücke an das städtische Abwassernetz angeschlossen sind, die Schmutzwassergebühr und ziehen diese ein. Der Rat der Stadt Wülfrath hat beschlossen, die Schmutzwassergebühr ab 01.01.2022 auf 2,46 EUR/m³, für beitragspflichtige Mitglieder des Bergisch-Rheinischen Wasserverbandes auf 0,98 EUR/m³, festzusetzen.

Hinweis zur Waschmittel-Dosierung: Das von den Stadtwerke Wülfrath GmbH abgegebene Trinkwasser liegt im Wasserhärtebereich "weich".

Wülfrath, 01.01.2022

* Bruttopreis einschließlich 7 % Umsatzsteuer. Die Bruttopreise sind wegen besserer Übersicht gerundet. Das Entgelt wird auf Basis der Nettopreise ermittelt und erhöht sich abschließend um die Umsatzsteuer zum Rechnungsbetrag.